AnwälteSarah Schörghuber

Rechtsanwältin (in Anstellung)
Familienrecht
allgemeines Zivilrecht
Verkehrsrecht
Tier- und Pferderecht

Nach der Absolvierung meines Studiums an der Ludwig – Maximilians – Universität in München begann ich im Oktober 2017 das Referendariat in Augsburg. Nach Erhalt meiner Zulassung fing ich den Fachanwaltslehrgang im Familienrecht an, um mich weiter auf diesem Rechtsgebiet spezialisieren zu können.

Während des Referendariats konnte ich vielfältige Erfahrungen in fast allen Bereichen des Zivilrechts sammeln, wobei ich schon damals insbesondere das Familienrecht als Tätigkeitsschwerpunkt gesetzt habe. Da sich oftmals hinter familienrechtlichen Fällen Schicksale verbergen, wie bei einer Scheidung oder Streitigkeiten um gemeinsame Kinder, sind neben juristischen Kenntnissen Empathie, Geschick und Einfühlungsvermögen gefragt. Mit all diesen Fähigkeiten stehe ich Ihnen gerne zur Seite.

Als langjährige Reiterin und Hundebesitzerin vertrete ich Sie außerdem auf den Rechtsgebieten des Pferde – und Tierrechts bei allen Rechtsfragen rund um das Tier, egal, ob Sie Halter, Züchter oder Tierarzt sind und um welche Tiere es dabei konkret geht.
Ich bringe praktische Kenntnisse mit, da ich sowohl einen Kaufvertrag und Einstellvertrag abgeschlossen habe als auch den Ablauf einer Ankaufsuntersuchung kenne. Darüber hinaus habe ich während meiner Wahlstation rechtliche Erfahrungen auf diesen Gebieten gesammelt.
Die Tätigkeit als Anwältin ist für mich mehr als nur ein Beruf. Es ist die Berufung, den Mandanten in schwierigen Lebenssituationen mit Rat und Tat beizustehen, mit Feingefühl auf die Menschen einzugehen und sie fachkundig zu beraten.